Für jeden Finger einen

Für jeden Finger einen Freund.
Stelle ich fest,
Überrascht von mir.

Für jeden Finger einen Zweifel,
An diesem Freund.
Überrascht mich nicht.

Für jeden Finger einen Grund,
Gegen den Zweifel.
Überzeugt mich nicht.

Am Ende stehe ich,
Niemand sonst,
Meinem Glück im Weg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s