Kamerafahrt

Eine einsame Insel,
Eine einsame Hütte.
Fern vom Trubel,
Fern vom Leben.

Darin

Eine muntre Truppe,
Eine muntre Feier.
Mitten im Moment,
Mitten im Leben.

Darin

Eine Person,
Ein Sein.
Das Leben:
Es läuft.

Vorbei

6 Kommentare zu “Kamerafahrt

    • Ja, ein wenig musste ich dabei auch an dich denken. 😉
      Tatsächlich habe ich erst spät den Titel für das Gedicht gefunden, dabei aber bemerkt was es mir dem letzten Wort anstellt.

      Lieben Gruß zurück

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s