Weniger reden ist der Plan

Du schreibst ja gar nicht mehr. 

Ich hab gerade keine Lust zu schreiben oder zu erzählen.

Aber du hast doch bestimmt viel zu erzählen, jetzt nach deiner Auszeit und mit allem. 

…ich bin gerade begeistert von dem Wort „gehirnbehindert“…

Advertisements

19 Kommentare zu “Weniger reden ist der Plan

  1. Bei mir ist es ähnlich mit der Schreiblust. Ich bin etwas ausgelaugt und schaffe eher nur mal kurze Dinge. Und die manchmal auch eher ein bisschen aus der Selbstverpflichtung heraus.

    • Genau das ist bei mir der fall. Es gibt ultra viel zu schreiben. Zu reflektieren, auszuwerten. Etc.
      Aber das winzige was mich dazu treibt wäre meine eigene Deadline. . .
      Na mal schauen.

  2. gehirnbehindert….denk an die, die es leider wirklich sind und krank. Als Kinder sagten wir „Spasti“ und wussten nicht was das tatsächlich bedeutet…

    • Diese Menschen haben eine Lernverminderung, sind geistig oder psychisch krank /befindet oder oder oder.
      Ich arbeite mit solchen Menschen.
      Gehirnbehindert ist mein Mitbewohner wenn er mich ärgert. „Alta bissu gehirnbehindert?!“
      Ich weiß schon was ich sage. But Censay no care.;)

      • Ich wollte nicht moralisieren! Aber ich lerne gerade viele solcher Menschen kennen, mit denen du arbeitest. Ich habe großen Respekt vor ihnen. Mein ‚merkbefreit‘ bleibt mir lieber und ‚Lernbemittelte‘ sowie ‚Sozialverweigerer‘ in ihrem freiwilligen Asozialenjahr auch. Schönen Abend und Gruß. 🙂

      • Ich habe mich nicht moralisiert gefühlt. Ich mag diese Menschen. Und die lachen mit am lautesten wenn ich so scherze mache, denn sie wissen das ich sie mag.

      • Fein. Das moralisieren hätte ich nicht gewollt. Und diese Menschen mag ich auch. Und umgekehrt. Was ich immer wieder sehr schön finde.

    • Weil.
      Wert über weich selbst viel schreibt kommt vermutlich meist irgendwann an den Punkt nicht mehr über sich schreiben zu wollen. Gerade vermutlich weil ich kämpfe in mein leben zurück zu finden. . Oder so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s